Abfallbeseitigung

in der Gemeinde Michelau i.OFr.

Im Landkreis Lichtenfels und auch in der Gemeinde Michelau i.OFr. ist die Abfallbeseitigung wie folgt geregelt:

  • Grüne Tonne
    Darin werden Papier und Pappe gesammelt. Geleert wird diese Tonne alle 3 Wochen, die Termine entnehmen Sie dem in der Tonne befestigten Abfuhrkalender. Abholung erfolgt immer dienstags im Wechsel mit der „grauen Tonne", und zwar 2 x grau und 1 x grün.Um eine reibungslose Abfallentsorgung zu gewährleisten, wird gebeten, die Behälter, Säcke und Sammelgegenstände grundsätzlich ab 6.00 Uhr früh zur Abholung bereitzustellen.
    (Terminplan siehe untenstehenden Download)

  • Kunststoffe
    Hierfür erhalten Sie von der Müllabfuhr gelbe Säcke. Volle Säcke werden zusammen mit der „Grünen Tonne" abgeholt. Wenn der Vorrat an gelben Säcken verbraucht ist, wird einfach eine Bestellkarte am letzten Sammelsack (nicht an der grünen Tonne) befestigt und die Müllwerker lassen eine neue Rolle mit gelben Säcken zurück. Sie können sich aber auch eine Rolle mit gelben Säcken in der Gemeinde Michelau i.OFr. (Kassenschalter) kostenlos abholen.

  • Kompostierbare Abfälle
    Am besten im eigenen Garten kompostieren. Es besteht aber auch die Möglichkeit, diese bei dem Sammelplatz (Wertstoffhof) an der Bachfuhre (Nähe Sportzentrum) abzugeben.
    Öffnungszeiten :
    Freitag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr und
    Samstag von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

  • Glas
    Bringen Sie Ihr Glas zu den im Gemeindebereich aufgestellten Containern.
    Der Einwurf in den Altglascontainer ist nur an Wertagen zwischen 08:00 Uhr und 19:00 Uhr erlaubt. Der Einwurf an Sonn- und Feiertagen ist verboten!

  • Fette
    Haushaltsmengen von Fetten pflanzlicher und tierischer Herkunft können im Wertstoffhof (Sammelplatz Nr. 3) abgegeben werden. Öle und Schmierstoffe nimmt der Ölhandel zurück.

  • Problemmüll
    Dafür finden jährlich Sammlungen des Landkreises statt. Die Termine sind vom Landratsamt wie folgt geplant:

    Michelau i.OFr.:
    Sammelstelle "Am Anger" an den jeweiligen Tagen von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    24.06.2020
    19.08.2020
    28.10.2020

    Ab 06.05.2020 werden die Problemmüllsammlungen für Privathaushalte wieder durchgeführt, somit läuft die Abfallentsorgung im Landkreis regulär.

    Krisenbedingt kann es aber immer wieder kurzfristig zu Änderungen kommen!

    Aktuelle Informationen gibt es auf der Internetseite des Landkreises unter www.landkreis-lichtenfels.de oder telefonisch beim Team der Abfallwirtschaft unter 09571/18-383.


     
  • Sperrmüll
    wird nur nach vorheriger Anmeldung im Landratsamt (Tel. 09571/18383) abgeholt. Hierbei ist Folgendes zu beachten:

    Die Abholung von brennbarem Sperrmüll erfolgt höchstens zweimal jährlich je Grundstück.

    Ist das Grundstück vom Müllfahrzeug nicht direkt anfahrbar, muss bei der Anmeldung auch der tatsächliche Bereitstellungsort angegeben werden.

    Es werden nur handelsübliche Mengen mitgenommen.
     
    Bei Haushaltsauflösungen besteht die Möglichkeit der direkten Anlieferung an der Müllumladestation Seubelsdorf. Die Öffnungsszeiten und Gebühren erfahren Sie unter Tel. 09571/757222. 

    Bei Mehrfamilienhäusern muss für alle Bewohner über den Hauseigentümer oder die Hausverwaltung ein gemeinsamer Antrag gestellt werden.

    Die Gegenstände dürfen maximal 2 Meter lang und 50 kg schwer sein.

    Der Sperrmüll muss am Abfuhrtag um 6.00 Uhr bereit stehen.

    Die Abholung können Sie wie folgt beantragen:
    telefonisch: Sperrmüll-Hotline 09571/18-383
    Internet: www.landkreis-lichtenfels.de
    schriftlich: Landratsamt Lichtenfels, Abfallentsorgung, Kronacher Str. 30, 96215 Lichtenfels

  • Alteisen
    wird nicht mehr an den Grundstücken abgeholt (die Straßensammlung wurde ab 2011 eingestellt).
    Die Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, Alteisen kostenfrei an den Wertstoffhöfen des Landkreises abzugeben.

  • Elektrogroßgeräte
    werden, wie bereits der brennbare Sperrnüll, nur noch nach telefonischer Anmeldung abgeholt. Angemeldet wird unter der Abfall-Hotline 09571/18-383 oder per Internet unter www.landkreis-lichtenfels.de

  • Bauschutt
    Anlieferung auf der Bauschuttdeponie bei Lettenreuth (Sandgrube Schramm).
    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag jeweils von 07.00 - 16.00 Uhr
    Tel.: 09574/8959

  • Graue Tonne
    Alle übrigen Abfälle. Abholung erfolgt immer dienstags im Wechsel mit der „grünen Tonne", und zwar 2 x grau und 1 x grün.
    Um eine reibungslose Abfallentsorgung zu gewährleisten, wird gebeten, die Behälter grundsätzlich ab 6.00 Uhr früh zur Abholung bereitzustellen.


 

 

 

  • Feiertagsregelung 2020

    Karfreitag
    Dienstag, 07.04.2020 graue Tonne wird vorgefahren am Montag, 06.04.2020

    Ostermontag
    Dienstag, 14.04.2020, grüne Tonne wird nachgefahren am Mittwoch, 15.04.2020

    Pfingstmontag
    Dienstag, 02.06.2020, graue Tonne wird nachgefahren am Mittwoch, 03.06.2020

    Weihnachten
    Dienstag, 22.12.2020, graue Tonne wird vorgefahren am Montag, 21.12.2020


    Auskünfte erteilen:

 

  • Abfallberater des Landkreises Lichtenfels, Tel. 09571/18249
  • Zweckverband für Abfallwirtschaft Coburg, Tel. 09561/8580 - 13

drucken nach oben