Neue Feldgeschworene

in unserem Gemeindegebiet

Getreu dem Spruch „Für Ordnung, Recht und Sitte“ bekleiden Feldgeschworene eines der ältesten kommunalen Ehrenämter; sie werden auf Lebenszeit gewählt und vereidigt. Sie sind wegen ihrer Erfahrung, ihres Ansehens in ihren Gemeinden und ihrer Ortskenntnis bei Bürgern und bei der Vermessungsverwaltung sehr geschätzt.

 

Daher freuen wir uns, vier neue Feldgeschworene im Gemeindegebiet Michelau i.OFr. begrüßen zu dürfen.

Bei der Vereidigung durch den Ersten Bürgermeister Dirk Rosenbauer gelobten sie Verfassungstreue, Unparteilichkeit und Verschwiegenheit.

 

Unsere neuen Feldgeschworenen sind: 

 

  • Herr Geo Ritzel für den Gemeindeteil Neuensee
  • Herr Bernhard Leikheim für den Gemeindeteil Schwürbitz
  • Herr Günther Ruckdäschel und Herr Gerd Leibold für den Gemeindeteil Michelau i.OFr.
An dieser Stelle möchten wir das gezeigte Engagement würdigen und uns ganz herzlich für die Bereitschaft und den Einsatz bedanken.
 

Neuer Feldgeschworener Geo Ritzel

Feldgeschworener Bernhard Leikheim

Feldgeschworener Günther Ruckdäschel

Feldgeschworener Gerd Leibold

 

 

 

drucken nach oben